APV Graz

Der Akademische Papieringenieur Verein Graz

Gegründet wurde der Verein 1948 um Kontakte zwischen den Studenten und der Wirtschaft zu schaffen und zu organisieren.

Ebenso bietet der APV Hilfen und Unterstützungen gemeinschaftlicher Art um Studenten den Wechsel vom Studium zum Beruf zu erleichtern. Auch wird fachspezifisches Wissen durch Veranstaltungen und Vorträge vermittelt und verbessert.

Der Verein setzt sich zusammen aus der "Aktivitas", Studenten der Fachrichtung Papier- und Zellstofftechnik hier in Graz und den "Alten Herren", den in der Praxis stehenden Absolventen. Organisiert wird er vom jährlich gewählten Vorstand.

Mit Hilfe des Institutes und der Unterstützung der Industrie kann der Verein ein breites Tätigkeitsfeld vorweisen:

  • Computer- und Studierraum für Mitglieder

  • Fachvorträge aus der Wirtschaft

  • Hilfe beim Finden von guten Ferialjobs

  • Fachbibliothek

  • Kontakte zu ausländischen Papier- und Zellstoff Studenten

  • Fachexkursionenviel Spaßu.v.m.

Weitere Informationen unter http://www.apv.tugraz.at